Geburtenzahl in der Krankenhaus GmbH steigt weiter – über 400 Geburten in Schongau

By: | Tags: | Comments: 0 | Januar 18th, 2016

Die Geburtenzahlen in der Krankenhaus GmbH steigen weiter. Kamen im Jahr 2013 noch 656 Kinder und 2014 708 Kinder an den beiden Standorten zur Welt, sind für das Jahr 2015 736 Geburten zu verzeichnen. „Ein schöner Trend“, freut sich Geschäftsführer Thomas Lippmann und lobt auf diesem Wege den Einsatz der Geburtshilfeteams in Schongau und Weilheim.
Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass nach mehr als 10 Jahren in Schongau wieder über 400 Babys das Licht der Welt erblickten.

„Die Möglichkeit der wohnortnahen Geburt und Angebote wie Geburtswanne und Vater-Mutter-Baby-Oase werden von den Eltern im Landkreis geschätzt“ erläutert Thomas Lippmann den
positiven Trend und dankt den Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen in 2015.

Daten und Fakten 2015 Klinik Schongau 2015 wurden 188 Mädchen und 214 Buben geboren. Geburtenstärkster Monat war mit 41 Geburten der September gefolgt von Juni und Dezember mit je 38 Geburten. Klinik Weilheim 2015 wurden 173 Mädchen und 161 Buben geboren. Geburtenstärkster Monat war der Dezember mit 37 Geburten. An zweiter Stelle ist der September mit 33 Geburten zu nennen.