25Jan, 2018

4. Februar – Weltkrebstag

By: | Tags: , , , , , ,

Schongau 25.1.2018. Jährlich am 4. Februar findet der Weltkrebstag statt. In diesem Jahr beteiligt sich zum ersten Mal das Schongauer Krankenhaus. Die Schirmherrschaft hat Landrätin Andrea Jochner-Weiß übernommen. Ausgerufen wurde der Aktionstag 2007 von der Welt-Krebsorganisation UICC (Union internationale contre le cancer, der Name einer Organisation, die sich der Erforschung, Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen widmet). Nach Angaben der UICC erkranken weltweit jährlich über 12 Millionen Menschen an Krebs und etwa 8 Millionen sterben an den Folgen. Für 2018 sagen Fachleute für Deutschland 493.600 Krebsneuerkrankungen voraus. Diese Zahl ist nach […]
READ MORE

25Jan, 2018

Drei Säulen für die Wirbelsäule

By: | Tags: , , , , ,

Schongau, 25. Januar 2018. Rückenschmerz ist eine Volkskrankheit, die fast jeder kennt: Verletzungen, Verschleiß, Lebensumstände, u.a. – vieles kann Ursache für  den Gang zum Arzt sein. Im Schongauer Krankenhaus arbeiten die verschiedenen Fachrichtungen Wirbelsäulenchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie und die Tagesklinik für Schmerztherapie interdisziplinär und eng zusammen. So lag es nahe, die Fortbildung „1. Schongauer Wirbelsäulentag – Die Wirbelsäule aus unterschiedlichem Blickwinkel“- zusammen zu gestalten. Der Austausch innerhalb der Mediziner aber auch berufsgruppenübergreifend mit Physio- und Ergotherapeuten fand großes Interesse – weit über den Landkreis Weilheim-Schongau hinaus. Den Blick einmal aus anderer Perspektive […]
READ MORE

12Jan, 2018

Krankenhaus GmbH beteiligt sich an ambulanter Rehabilitation im Landkreis Weilheim-Schongau

By: | Tags: ,

Die Krankenhaus GmbH beteiligt sich mit 25,1 Prozent am Zentrum für Prävention und Rehabilitation Oberland in Peissenberg. Die Betriebsgründung erfolgt in den nächsten Monaten. Das ambulante Rehabilitationszentrum wird im Schwimmbad Rigi Rutschn in Peissenberg integriert. Auf 800 qm werden im 1. OG 40 Behandlungsplätze eingerichtet mit einem Investitionsvolumen von 410.000 Euro. Ein Zentrum für ambulante Rehabilitation ist einzigartig südlich von München. Die Patienten werden zur täglichen Therapie von 8-16 Uhr abgeholt und in der Rigi Rutschn auch mit Essen versorgt. Die Dauer der Behandlung liegt bei 5 – 6 Stunden […]
READ MORE

11Jan, 2018

Neue Patientenarmbänder sorgen in der Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau für mehr Sicherheit

By: | Tags: , ,

Zum 15. Januar 2018 erweitert und optimiert die Krankenhaus GmbH an ihren beiden Standorten in Weilheim und Schongau das System der Patientenidentifikationsarmbänder. Zukünftig erhalten alle Patienten, die stationär oder zu einer ambulanten Operation bzw. ambulanten Untersuchung mit Narkose aufgenommen werden, ein Patientenarmband. Diese dienen vorrangig der eindeutigen Patientenidentifikation, indem persönliche Daten wie Name, Geburtsdatum und Fallnummern aufgedruckt werden. „Die Einführung ist ein zusätzliches Plus für die Patientensicherheit und eine sinnvolle Ergänzung im Rahmen des Risikomanagements“, ist sich Marlene Pausackl vom Qualitäts- und Risikomanagement sicher. Insbesondere bei Situationen, in denen der […]
READ MORE

4Jan, 2018

Mit Samuel beginnt der Kindersegen 2018 im Schongauer Krankenhaus

By: | Tags:

Samuel Ullmann heißt das Neujahrsbaby im Schongauer Krankenhaus. Samuel wurde am 1. Januar 2018 um 22.12 Uhr geboren, ist 52 cm groß und 3165 gr schwer. Die Geburt ist schnell und gut verlaufen, sodass sich die glücklichen Eltern Sabrina und Jens Ullmann mit dem stolzen Bruder Benjamin, 6 Jahre, aus Forst gerne für ein erstes Familienfoto ablichten ließen. 2017 wurden im Krankenhaus Schongau insgesamt 462 Kinder geboren, 216 Mädchen und 246 Buben. Das waren fast 10 Prozent mehr Kinder als in 2016 und damit setzt sich der positive Trend der […]
READ MORE