Pflegerobbe

Geriatrie in der Krankenhaus GmbH setzt Pflegeroboter ein

By: | Tags: , , , , , | Comments: 0 | Januar 23rd, 2020

Neues Teammitglied Johanna

Geriatrie in der Krankenhaus GmbH setzt Pflegeroboter ein

Seit Ende 2019 setzt die Geriatrie im Weilheimer und Schongauer Krankenhaus einen Pflegeroboter ein. Der Roboter hört auf den Namen Johanna und ist eine kuschelige Robbe. Sie wird in der Einzelbetreuung von Demenzpatienten eingesetzt. Johanna überwindet Barrieren bei Menschen ohne Kurzzeitgedächtnis oder die keine Konzentration halten können.

Johanna ist interaktiv und ein Kommunikationsmedium.

Der Pflegeroboter ersetzt keine Pflegekraft sondern kann nur mit Anleitung eingesetzt werden. Durch Johanna können die Demenzkranken aus ihrer Einsamkeit/Reserve geholt werden, weil ein Gefühl von Erfüllung entsteht. Es entstehen Reaktionen beim Demenzkranken wie Freude, positive und erfüllte Gefühle durch Streicheleinheiten, Körperkontakt, Beruhigung. Johanna verändert entsprechend ihr Verhalten auf positive Zuwendung.