Felix – „der Glückliche“ ist das 300. Baby im Krankenhaus Schongau

By: | Tags: | Comments: 0 | Juli 6th, 2020

Felix heißt „Der Glückliche“ und das sind auch alle Beteiligten – glücklich (Foto). „Alles ging gut und alle sind wohlauf“, sagt Dr. Ikechukwu Emmanuel Anikwe, Chefarzt der Geburtshilfe in der Krankenhaus GmbH des Landkreises Weilheim-Schongau. Zur Halbzeit des Jahres ist Felix das 300. Baby und der 160. Bub. Seit Jahren steigen die Zahlen der Geburten am Schongauer Krankenhaus. Allein in diesem Jahr sind es bisher 24 Kinder mehr als 2019. Das zeigt, wie viel Vertrauen die Eltern in die Geburtshilfe im Landkreis haben.

Der Kreißsaal kann derzeit nur im Zusammenhang mit der Geburtsvorbereitung besichtigt werden. Die Besucher auf der Geburtsstation sind im Rahmen der allgemeinen Regeln des Krankenhauses herzlich willkommen. Das Familienzimmer auf Station 5.1. steht wieder zur Verfügung.